Kathi Bräu

Heckenhof 1 Aufseß - Heckenhof

kein Ruhetag Tel.: +49198277

Fränkisch

Zu einem Biergarten in der Fränkischen fällt einem sofort der Begriff Kathi ein. Es ist nicht nur das Ziel der Motorradfahrer, sondern auch für Wanderer. Es ist ein schöner, alter, großer Garten mit einem besonderen Bier. Das dunkle Lager ist kräftig und wirkt recht schnell. Freitags gibts Schaschlik 7,40€ Kathi 2,30€

Calabria

Siedlerstraße 10 Röthenbach - Steinberg

Dienstag Ruhetag Tel.: +49198277

Fränkisch

In das röthenbacher Floraheim am nördlichen Ende der Kleingartenanlage ist eine italienische Familie eingezogen. Ab sofort gibt es also Pizzen in zwei Größen, auch zum Mitnehmen. Das Haus und die Einrichtung sind unverändert. Es hat zwei große Räume mit hellem Holz ausgestattet. Pizza Verde (ø26cm) 6,50€ Tucher 2,90€

Schäferkarrn

Gerhelm 1 Velden - Gerhelm

Monntag Ruhetag Tel.: +4991529280666

Fränkisch

In Gerhelm zwischen Hormersdorf und Velden am gleichnamigen Golfplatz gibt es einen urgemütlichen Biergarten. Der Schäferkarrn hälts einfach, bei hervorragender Qualität. Die Bedienungen sind immer schnell und gut gelaunt zur Stelle. In 2020 ist das Wirtshaus selber geschlossen und so wird nur im Garten bedient. 3 Lammbradwürschd mit Kartoffelsalat 9,80€ Veldensteiner 3€

Leo

Welserplatz 6a Lauf - Neunhof

Mittwoch Ruhetag Tel.: +4991263009710

Italienisch

In das kleine Braustüberl der Wiethaler Brauerei in Lauf-Neunhof ist ein Italiener eingezogen. Sie machen ua. eine sehr gute Lasagne. Auf der Tafel stehen Fleisch- & Fischgerichte oder auch Muscheln. Bis zum letzten Biss schmecken die dünnen Pizzen auf denen die Tomatensauce schwimmt. Pizza Funghi 7,50€ (ø32cm) Wiethaler 2,80€

FCR Sportheim

Am Anger 1 Reichenschwand

Montag Ruhetag Tel.: 00491726128037

Fränkisch

Ein Sportheim ist nicht jedermanns Sache, aber wer sich dort gut aufgehoben fühlt, der findet das reichenschwander FCR-Sportheim perfekt. Zumal mit dem neuen (2019) Wirt wunderbar saftige Burger angeboten werden. Hier passt auch die Preis-Leistung und die Bedienung ist gut gelaunt. BBQ-Burger 8€ Simon 2,40€

altes Rathaus

Marktplatz 1 Lauf

Montag Ruhetag Tel.: +4991232700

Fränkisch

Das alte Rathaus in Lauf hat einen guten Namen und so erfreut man sich immer wieder an der Qualität der Speisen. Es gibt hervorragendes Fränkisches, Saisonales und auch zarte Steaks vom Grill. Die hausgemachten Spätzle werden in einer eigenen Schüssel serviert. Auch außen auf dem laufer Marktplatz kann der Gast Platz nehmen. Im August 2020 war die Personaldecke etwas dünn, aber drücken wir in pandemischen Zeiten ein Auge zu. Schweinelende mit Pfifferlingen und Spätzle 17,80€ Tucher 3,40€

Burgwächter

am Ölberg 10 Nürnberg - Sebald

kein Ruhetag Tel.: +4991123489844

Fränkisch

Mehr Historie geht kaum als im Burgwächter direkt unterhalb der nürnberger Kaiserburg, eingelassen in die Burgmauer. Auf der großen überdachten Terrasse lässt man es sich fränkisch gut gehen. Die Bedienungen haben immer einen Spruch auf den Lippen. Es schmeckt vom den Bratwürschd über die Gröstl zu den sauren Zipfel. Emmentalerbrot 8,90€ Tucher 3,95€

Capri

Eckentaler Str. 10 Eckental - Eschenau

Montag Ruhetag Tel.: +4991265010

Italienisch

Gegenüber des eckentaler Rathauses in Eschenau gibt es das kleine authentische, italienische Restaurant Capri. Es hat eine kleine Terrasse, aber keine schöne Aussicht. Die große Pizza ist nicht sehr üppig. Sie ist hauchdünn, knusprig und schmeckt gut bis zum letzten Biss. Pizza Funghi 7€ St. Georgen 3,50€

Brothers

Hubert-Munkert-Platz 1 Röthenbach

kein Ruhetag Tel.: +49911524583 Neu

Italienisch

2019 wurde die röthenbacher neue Mitte eröffnet. Damals war es sehr steril, modern kalt, zubetoniert – rechtwinklig neu. Es hatte noch keine Seele, aber wir wollten dem Restaurant Zeit geben. Genau ein Jahr später ist ein neuer Pächter angekommen. Jetzt gibt es Pizza und Pasta von einem echten Italiener und ein paar Bedienungen sind auch Italiener. Südländisches Flair kommt am Hubert-Munkert-Platz aber nicht auf. Die Pizza schmeckt. Der Bierpreis ist heftig. Pizza spinaci e gorgonzola 9,50€ Tucher 4,10€

COSIANA

Friedrichsplatz 4A Röthenbach

kein Ruhetag Tel.: 004991154042985 Neu

Asiatisch

Röthenbach hat wieder ein neues Restaurant. Und zwar hat der grüne Baum wiedereröffnet unter dem Namen COSIANA. Das historische Gebäude, aus dem 15. Jahrhundert in der Nähe vom Rathaus, war nach dem Brand im August 2012 lange Zeit saniert worden. Jetzt ist ein Hotel (Aston's) eingezogen und hat das Restaurant an Asiaten verpachtet. Diese bieten ein Spektrum von chinesisch, vietnamesisch, thai und japanisch an. Am Tisch werden die Gerichte stilvoll präsentiert und schmecken sehr gut. Ein paar Abstriche muss man machen: der Straßenlärm auf der Terrasse und das teuere Zirndorfer. Miso Suppe 3,90€ gebratener Tintenfisch 11,90€ Zirndorfer 4,10€