Gasthaus zur Linde

Schupfer Str. 54 Hersbruck - Happurg

Montag Ruhetag Tel.: +4991514165 Mi

Französisch

Familie Kratzer führt in Kainsbach bei Happurg eine alte urfränkische kleine Wirtschaft mit Metzgerei. Dazu gehört noch ein kleiner Biergarten. Mittwochs ist Schlachttag und auch am Nachmittag ist noch was davon übrig. Der Wirt hat viel Spaß in seiner ‚Linde‘ und findet Zeit für einen Plausch. Warme Leberwürschd mit Sauerkraut und eine Kartoffel 4,50€ Tucher 2,40€

neue Mitte

Hubert-Munkert-Platz 1 Röthenbach

kein Ruhetag Tel.: +4991191941811 Neu

Fränkisch

Ein Café mit Restaurant ist in die Umgestaltung des Röthenbacher Zentrums mit eingeplant worden. Seit Februar ’19 hat es eröffnet. Auffallend ist die über zwei Seiten verlaufende Glasfront. So kann beim Vorbeifahren von der Hautstraße das Treiben beobachtet werden. Im Erdgeschoß des neuen Gebäudes hat die „neue Mitte“ noch keine Seele, aber das kann ja noch kommen. Es hat ganztags geöffnet und will es jedem recht machen. So werden neben Kaffee und Kuchen, Pizzen und Burger, sonntags auch fränkische Gerichte angeboten. Penne & Pollo 8,90€ Kulmbacher 3€

la Pineta

Weißenseestraße 30 Nürnberg - Erlenstegen

Tel.: +4991125387994

Italienisch

Mitten im Wald in Nürnberg-Erlenstegen besitzt der TSV 1846 sein Sportgelände. Ganz im Norden steht das funktionelle, in die Jahre gekommene, Sportheim mit Biergarten. Alles ist weiß gestrichen sogar die Holzbänke sind weiß. Dekoriert ist es mit ein paar schwarz-weiß Bildern von italienischen Straßenscenen. Die nette italienische Familie bietet Salate und Nudelgerichte, aber vor allem Pizzen an. Diese sind groß mit einem dicken luftigen weichen Teig. Durch die großen Fenster schauen die Gäste den Schülern der einzigen Nürnberger Rugbymannschaft beim Training zu. Pizza Sole Mio 7,50€ Lammsbräu 3€

Café Abseits

Pödeldorfer Str. 39 Bamberg

kein Ruhetag Tel.: +499515303422

Café

Abseits der Touristenströme gibt es genauso urige Kneipen zu entdecken, wie in der Bamberger Altstadt. ZB östlich vom Bahnhof in der Pödeldorfer Straße das Café Abseits. Innen nimmt man an alten Massivholztischen Platz oder draußen im Innenhof-Biergarten. Die Bierauswahl nimmt drei Seiten in der Speisekarte ein. Neben den etlichen Bamberger Brauereien werden viele Pale Ales ausgeschenkt. Die Gerichte sehen gut aus und machen satt. Mex Mix 11,50€ Huppendorfer 3,20€

Oregano

Oedenberger Str. 61 Nürnberg - Schoppershof

Tel.: +4991147877191

Griechisch

Das Oregano ist ein griechisches Restaurant mit einer netten umzäunte Terrasse vor der Tür. Innen ist es modern und dennoch fühlt man sich wohl und aufgenommen vom höflichen Wirt. Das Essen ist schnell serviert, als Opener wird ein mächtiger Teller mit öligem Krautsalat gebracht. Mittags gibt’s keinen Oύζο. Hähnchen mit Pommes 7,10€ Lederer 3,40€

King Imbiss

Industriestraße 6C Lauf

Sa & So Ruhetag Tel.: +4991239626147

Imbiss

Mag sein, dass wir etwas spät dran waren - der Imbiss hat bis 19:30 Uhr geöffnet. Der Dönerspieß war schon abgenommen und das Fleisch aufbewahrt. Leider waren dann aber nur die Pommes auf dem Dönerteller warm und das Gericht insgesamt genug und ok. Für alle, die im Laufer Industriegebiet sich den Magen vollschlagen wollen oder auf ein Feierabendseidla im angebauten Zelt auf den Mini-Bierzeltgarnituren zusammenkommen wollen, ist der King Imbiss ideal. Döner-Teller mit Pommes und Salat 6€ Hersbrucker 1,50€.

Pinocchio

unterer Markt 20 Hersbruck

Dienstag Ruhetag Tel.: +4991511709

Italienisch

Hersbruck hat mitten im Zentrum am unteren Markt einen Pizza-Lieferanten. Reinsetzen kann man sich auch in die Pizzeria Pinocchio, aber dafür ist es eigentlich nicht gedacht. Dieser kleine quadratische Laden mit seinen wenigen Rattanmöbeln und einem Hochtisch ist eher der Wartebereich. Die Pizzen sind gut und knusprig. Pizza Americana 8€ Hersbrucker 2,50€

Highway

Nürnberger Str. 31 Lauf

kein Ruhetag Tel.: +4917651212096

Kneipe

In Lauf gibt es noch eine Rockkneipe an der B14: das Highway. Es liegt leicht nach unten versetzt in einem tollen Sandsteingebäude. Optisch ist das dann auch das einzig Überzeugende. Innen schimmern die abgedeckten Lampen orangenes Licht in die beiden Räume – ist auch besser so. Bandposter hängen an der Wand und der Flat spielt Musikvideos aus den Jahren 1972-1988. Die Speisekarte ist sehr überschaubar: Currywurst, Schnitzel, Chili, Gyros oder Toast gibt’s. Erfreulicherweise schmeckt das Essen. Das Schnitzel ist saftig, die Pommes leicht lädscherd. Schnitzel 6,50€ Leinburger 2,80€

schwarze Adler

Obersteinbach 54 Markt Taschendorf - Obersteinbach

So - Do Ruhetag Tel.: +4901714169177

Italienisch

Ein knappes Dutzend Dorfbewohner haben vor 10 Jahren beschlossen das verfallene Wirtshaus wieder instand zu setzen und für private Veranstaltungen zu nutzen. Daraus ist eine Gemeinschaft mit 70 engagierten Leuten entstanden, die tolle Arbeit für das Dorf leisten. Es handelt sich um den schwarzen Adler in Obersteinbach mit seinen 165 Einwohnern. Abends übernehmen die Kirwaboum das Pizzabacken. Im Saal finden Filmvorführungen oder Theateraufführungen statt. In der Nebenküchen wird zum Brauseminar eingeladen und dann gibt’s in der schönen Stube auch schon mal Kartoffelsuppe und Tafelspitz. Pizza Spezial 7€ Loscher 2€

Անուշ լինի

Kirchenplatz 3 Lauf

Montag Ruhetag Tel.: +491748001000

Armenisch

Armenisch essen gehen, ist seit 2018 möglich, zentral in Lauf am Marktplatz neben der Johanniskirche. Das kleine Restaurant 'Anusch lini' mit 10 Tischen wirkt eher wie ein Wohnzimmer. Die Auswahl der Speisen reicht vom gebratenen Hühnerbein bis zum Rinderbraten. Selbst eine kleine Karte für armenische Getränke liegt der Speisekarte bei. Geschmacklich ist es gut. Auch die Wirtin kümmert sich herzlich um die Gäste. Borani Bohnen mit Hähnchen 14€ Simon 3,40€