Pani câ Mèusa da Pino

Via Porta Carini 35 Palermo

kein Ruhetag

Italienisch

Es gibt bereits Street-Food-Führungen durch die Straßenmärkte in den Vierteln von Palermo. Aber selber entdecken macht mehr Spaß. Da ist zB im Viertel Capo der winzige Stand von Pino. Mittags wenn die meisten Gemüse- und Fischstände bereits zum Abbauen anfangen hat er Zeit für uns. Lässt uns von der rohen Milz probieren. Die Haut ist etwas gummiartig aber das Fleisch sehr cremig. Er schneidet etliche Streifen der Milz ab, gibt sie in seinen, leicht köchelnden, großen Topf. Rausgefischt und rein ins Weißbrot, gutes Salz drauf und fertig ist das Milzbrot. Schmeckt hervorragend. Das Weißbrot ist knusprig. Pani câ mèusa 2€ Moretti 2€ (0,66l)