Paladar la Familia

65 San Juan de Dios la Habana - vieja

Tel.: +52707988

Kreolisch

In la Habana vieja wimmelt es von männlichen Kubanern, die einen in ein Restaurant lotsen wollen. Dieses Mal lassen wir es zu und vertrauen uns dem Nächstbesten an. Durch eine extrem enge aber schicke Holztreppe, vorbei an in die Wand eingesetzten kleinen Aquarien, geht’s hoch in den 2. Stock, auf die Terrasse des Paladar la Familia in der San Juan de Dios. Hier ist es sehr eng, ringsum dekoriert mit kitschigen Piraten-Utensilien und restlos überfüllt. Die Bedienungen kommen kaum hinterher und genauso ungemütlich ist es dann auch. Die Aussicht ist leider auch nicht berauschend, denn der Blick wird nur in den verbauten Innenhof gelenkt. Einziges Highlight sind die beiden jungen Spanier, die für eine leise akustische Hintergrundmusik sorgen. Vieles von der Speisekarte gibt es nicht. Ein Zaziki soll die Wartezeit überbrücken. Das Schweinegeschnetzelte ist letztlich kaum genießbar. Obachd, das hingestellte Brot kostet extra 2 CUC. Crasto al Caribe mit Reis und Zwiebeln 13,82€ (15 CUC) Sol 3,89€(0,355l 3 CUC)