Dionysos

Am Haberloh 6 Lauf

Dienstag Ruhetag Tel.: 987274

Griechisch

Die Haberloh Stuben hat ein Grieche übernommen und aufgehübscht. Es hat sich gelohnt, auch wenn es einen fröstelt in der großen Sportgaststätte - diese auf angenehme Raumtemperatur zu bringen, ist nicht so einfach. Aus dem Fenster oder von der großen Terrasse hat man einen Blick auf das Trainingsgelände. Die Portionen sind optimal und das typisch, griechische Standardessen schmeckt sehr gut. Außerdem gibt es eine Spezialität des Tages. Natürlich erhält man zum Verdauen einen Schluck landesübliche Vitamine. Und nur zu Info: Dionysos ist nicht nur Gott des Weines, sondern auch des Wahnsinns und der Ekstase - er hat sich aber nicht gezeigt. Gefüllte Souflaki mit Feta und Reis 10,50€ Hauff 2,80€

Haberloh Stuben

Am Haberloh 6 Lauf

Montag Ruhetag

Fränkisch

Sportheim mit lustlosen Pächtern. Auch wenn das Schnitzel anfangs saftig aussah, schmeckte es durchgehend verbrannt. Sportzentrum-Gaststätte. Wiener Schnitzel mit Pommes Tucher

Das Restaurant ist derzeit geschlossen oder es hat inzwischen ein neuer Pächter übernommen.